Nageldesign

Intensiv-Ausbildung (2 Tage) am Wochenende mit Zertifikat

Nächster Ausbildungsbeginn: 16.07.2016

.

Die Nail-Ausbildung der Profis

In nur zwei Tagen zur versierten Nageldesignerin – nutzen auch Sie Ihre Chance in der Boom-Branche Nageldesign!

Professionelle und renommierte Body Painter vermitteln im Rahmen dieser Ausbildung die Techniken des Body Painting und des Airbrush-Make-ups.

Schritt für Schritt erlernen Sie diese faszinierenden Techniken und die erfahrenen Dozenten werden Sie stets auf`s Neue mit Tricks überraschen. Nur ein Strich, in der richtigen Intensität und im richtigen Abstand ausgeführt, lässt den Eindruck entstehen, dass z. B. eine gemalte Schlange auf der Haut den Kopf hebt …

.

Die Vorteile liegen auf der Hand

  • Kurze Ausbildung
  • Geringe Investitionen
  • Die Branche boom nach wie vor
  • Immer mehr Frauen haben künstliche Nägel
  • Gepflegte Fingernägel sind heutzutage ein Muss
  • Naildesign ist fast schon ein Statussymbol
  • Ihre Kunden kommen aus allen gesellschaftlichen Schichten
  • Sie erzielen eine hohe Kundenbindung
  • Stammkundinnen kommen immer wieder zum Auffüllen
  • Nebenberuflicher Einstieg möglich
  • Als erste Schule haben wir in Frankfurt Nageldesign-Ausbildungen angeboten
  • Das praktische Arbeiten steht im Vordergrund
  • Wir wissen, worauf es bei einer guten Ausbildung ankommt

Nageldesigner/-in ist ein Beruf mit einer kurzen Ausbildungszeit und einem geringen Kapitaleinsatz. Deshalb kommen die Teilnehmer aus allen Branchen; aus Industrie, Handel und Dienstleistungen; Schüler wie auch Hausfrauen, ob Zwanzigjährige oder Sechzigjährige.

Der ideale Kurs für berufliche Neulinge, die gerade jetzt einen erfolgreichen Einstieg in die Nagelkosmetik suchen. Wir beraten Sie natürlich auch gerne beim Kauf von Geräten und Zubehör.

Themen der Ausbildung

  • Kleben von Fingernagel-Tips
  • Auffüllen der Nägel
  • French-Nail-Technik
  • Anatomie des Nagels
  • Nagelkunde
  • Hygienemaßnahmen
  • Nagelkrankheiten

Bei einer Kursteilnahme zur Auffrischung Ihrer Kenntnisse zahlen Sie nur 50 % der Kursgebühr!

Eine gute Ausbildung ist die Basis für Ihren Erfolg

Sie erlernen in unserer Grundausbildung in Naildesign die Nageldmodellage – das Kleben von Fingernagel-Tips, das Auffüllen der Nägel, sowie die French-Nail-Technik.

Wir schulen mit Produkten der Firma LCN Wilde Cosmetic, BAEHR und AKZENT direct. Nach Absolvieren der Ausbildung können Sie bei LCN und AKZENT direct zu den Einkaufspreisen für Händler einkaufen.

nail-partners

Wir zeigen Ihnen, wie Sie in kürzester Zeit ein erfolgreicher Nageldesigner werden. Bereits am ersten Tag zeigen wir Ihnen die Technik, wie Sie perfekte Nägel modellieren, die von ECHTEN nicht zu unterscheiden sind.

Sie wissen dann, wie man haltbare Nägel modelliert, damit Ihre Kunden zufrieden sind. Nach diesen zwei Tagen beherrschen Sie die Grundlagen für erfolgreiches Nagel-Design.

Dann heißt es üben, denn das macht bekanntlich den Meister.

Impressionen aus dem Unterricht

nageldesign_02nageldesign_03nageldesign_04nageldesign_05nageldesign_06

Selbstständige Nageldesignerin

Das Nageldesign hat in den letzten Jahren einen enormen Aufschwung erlebt und ist ein wirtschaftlich interessanter Markt. Es gibt nur wenige andere Geschäftszweige, in denen man mit so geringem Einsatz und wenig Risiko, sowie nur zwei Ausbildungstagen sofort Geld verdienen kann.

Sie benötigen nur eine kleine Fläche in Ihrer Wohnung, um Nageldesign zuhause anzubieten. Sie können auch Hausbesuche als mobile Dienstleistung anbieten oder Sie eröffnen ein Nagelstudio.

Je nach Region kostet eine Neumodellage zwischen € 50,- und € 90,-. Das Auffüllen nach dem Herauswachsen der neu geklebten Nägel kostet dann zwischen € 25,- und € 50,-. Im Nagelstudio sind 4 – 6 Neumodellagen oder 4 – 8 Auffüllungen pro Tag je Nailstylistin keine Seltenheit.

Da der Materialeinsatz pro Kunde verhältnismäßig gering ist, erwirtschaftet man enorme Verdienste. Zudem kauft jede Kundin regelmäßig Produkte für die Zeit zwischen den Terminen. Eine Stammkundin kommt alle 3 – 4 Wochen, also 12-mal pro Jahr, um die Nägel wieder auffüllen zu lassen.

Kaum eine Kundin, die sich einmal künstliche Nägel hat machen lassen, verzichtet später noch einmal auf diese.

Nun gibt es Stimmen, dass es in manchen Gegenden an „jeder Ecke“ ein Nagelstudio gibt. Zum Teil ist dies sicher so – doch bedenken Sie. Zum einen zählt natürlich Qualtät, zum anderen die Kundenbindung; also Ihre Persönlichkeit. Außerdem gibt es Kunden, die mehr Wert auf ein gehobenes Ambiente setzen, andere wieder orientieren sich allein am Preis.

Dies hat uns veranlasst einen kleinen Test zu machen. Wir haben uns eine Straße in Neu-Isenburg bei Frankfurt ausgesucht, in der es fünf Nageldesign-Anbieter gibt. Wir haben dort angerufen, um kurzfristig einen Termin zum Auffüllen zu bekommen. Mit Glück hätten wir bei einem (!) Institut drei Tage später einen erhalten.

Neue Trends

Auf Kosmetikmessen ist Nageldesign mit das beherrschende Thema – ein Besuch lohnt sich für Interessierte ebenso wie für Profis. Die Branche boomt und entwickelt sich weiter. Neue Trends, neue Designs und Funktionen bei der Studioeinrichtung oder Produkt-Innovationen wie die hier gezeigten farbigen Gels.

0017

.

[Termine/Preise] [Anmeldeformular]