Wohnen in und um Frankfurt/Main während der Ausbildung

.

Jedes Jahr ziehen viele Schüler aus ganz Deutschland und dem Ausland für die Dauer ihrer Ausbildung in das Rhein-Main-Gebiet. Wir selbst verfügen über keine Unterkünfte, doch sind gerne bei der Suche behilflich. Zum Beispiel ist es oft möglich eine Wohnung, ein Zimmer oder einen WG-Platz eines Schülers zu übernehmen, der in Kürze die Ausbildung beendet.

Wir wissen, wo es sich eher nicht empfiehlt zu wohnen oder ob ein Domizil etwas außerhalb Frankfurts verkehrsgünstig gelegen ist. Nachfolgend die wichtigsten Portale zur Wohnungssuche. Zu empfehlen ist auch die Samstags-Ausgabe der Frankfurter Rundschau, die bundesweit fast überall überall erhältlich ist.

Das Verbrauchermagazin Vergleich.org hat deutsche Immobilienportale auf

  • Quantität der Angebote
  • Qualität und Struktur der Angebote
  • Benutzerfreundlichkeit

getestet. Hier die Testergebnisse. Im Ratgeberteil gibt es zudem nützliche Tipps zur Wohnungssuche und -bewerbung.