Neue Wege bei der Finanzierung der Ausbildung zum Make-up Artist

Wir gehen neue Wege bei der Ausbildungsfinanzierung, denn wir finden, dass eine gute Ausbildung nicht an den finanziellen Möglichkeiten scheitern sollte. Speziell die professionelle und kostenintensive Ausbildung zum Make-up Artist ist für viele kaum zu stemmen und staatliche Hilfen und Fördermittel (BAFöG, Ausbildungsdarlehen) sind in der Regel für eine derartige Ausbildung nicht zu bekommen.

Auch scheitert aufgrund des in den meisten Fällen noch recht jungen Alters der Schüler sehr oft eine Finanzierung über ein Kreditinstitut. Nutzen Sie daher, wie viele andere, unsere Ratenzahlungsangebote. Fragen Sie uns – unser Infoteam erläutert Ihnen gerne die verschiedenen Zahlungsmodelle und wie Sie diese in Anspruch nehmen können. Hier unsere Zahlungsmodelle: 

Generell wird bei Vertragsabschluss eine Anzahlung von EUR 150,- fällig, sowie vier Wochen vor Ausbildungsbeginn EUR 1.500,-.

Daraus ergeben sich folgende Monatsraten: 

Monatsraten: 12 | Höhe der Monatsrate: € 862,50

Monatsraten: 18 | Höhe der Monatsrate: € 575,00

Monatsraten: 24 | Höhe der Monatsrate: € 431,25


Wir berechnen weder Zinsen noch Gebühren!